Samstag, März 23, 2019

Meine Werkstatt

Drucken E-Mail

Ja, seit geraumer Zeit habe ich sogar in meiner Werkstatt einen Computer. Während der Arbeit, also beim Tischlern, Handyreparieren, Elektronikbasteln, Metallbearbeiten usw.,Werkstattcomputer benötigte ich häufig Informationen oder Zeichnungen bzw. Fotos, sei es aus dem Internet oder von meinem Server. Dabei war es nicht sonderlich praktikabel, immer das iPad zu benutzen. Also beschloss ich zu testen, ob und wie lange ein Computer in diesem staubigen Umfeld seinen Dienst tun wird. Ich kaufte einen preiswerten All-in-one-PC von Lenovo und baute sogleich eine passende Wandhalterung und verlegte ein LAN-Kabel. Anschließend nahm ich den Computer in Betrieb. Seit einigen Monaten läuft er nun ohne Probleme - mittlerweile mit Windows 10.

Die folgenden Bilder zeigen meine Werkstatt.

Werkzeugtafel mit Computer

Das ist mein Hauptarbeitsbereich mit Werkzeugtafel und Computer. Im unteren Bild ist mein ganzer Stolz zu sehen - nämlich meine Bandsäge.

 

Bandsäge

In meiner Werkstatt habe ich in den letzten Monaten mehrere Projekte realisiert. Einige davon werden auf den folgenden Projektseiten vorgestellt. Das sind im Einzelnen:

  • Kaffeebank aus Douglasienholz
  • Fußbank aus Fichtenleimholz
  • zwei Kohlenkästen aus Buchenleimholz
  • Rahmen für ein Geschenk aus Balsaholz
  • Schuhregal für meine Arbeitsschuhe
  • Werkzeugtafel aus Buchenleimholz und Regal für Kleinteile
  • furniertes Eckschränkchen zum Aufhängen
  • Regale
  • Fächerregal
  • Werkzeugeinlage für Forstwerkzeuge im Fahrradanhänger
  • Computerschrank
  • Kirschholzregal
  • Zinkenverbindungen
  • Wandschrank
  • Apothekerschrank
  • SSD-Tausch
  • diverse Handyreparaturen